LILI MARAS

VERLIEBT IN EINEN FALTENWURF

Details entscheiden. Details fangen den Blick von Lili Maras. Fesseln ihn, entziehen ihn für einen Moment ganz der Gegenwart und geben ihn schließlich wieder frei wie einen Schmetterling, der als neue Kreation dem Kokon der Phantasie entschlüpft. So beschreibt Lili Maras ihre große Passion: Beobachten, genau hinsehen, sich ganz im Detail verfangen. Diese Passion bildet für sie schon von klein auf das kreative Kaleidoskop, mit dem heute jede neue Kollektion beginnt.

Körperformen, Silhouetten, Bewegung, Gestik und Stil der Trägerin, aber auch Farben, Texturen, Materialien und schlicht der Mix aus allem: Die Gabe der Beobachtung hat Lili Maras nach Abschluss ihres Jurastudiums zum Modedesign geführt. Sie ist ausgebildete Schnittdirectrice und Modedesignerin. Das Couturehaus Lili Maras eröffnete sie 2007. Lili Maras nimmt sich selbst gerne zurück, der Fokus liegt auf dem Gegenüber. Leidenschaftlich gerne beobachten - das ist die Formel, mit der Lili Maras Kleidung entwirft, die jede Frau zu sich selbst führt.